Kanalinspektion

Mit modernsten Systemen werden aus normalen Inspektionsfahrzeugen fahrbare Mini-Fernsehstudios. Inspektionsfachleute werden zu Regisseuren über ferngesteuerte Kameras, deren Informationen digital archiviert und dokumentiert werden.

Anhand der aufgenommenen Daten lassen sich die Kanal-Schäden auf den Zentimeter genau lokalisieren und ebenso präzise analysieren. Im Nachhinein können überdies, auf Basis der Daten, problemlos Kataster aktualisiert oder neu angelegt werden. Die Kanalinspektion mittels Kanal-TV schafft Klarheit über Versatzstellen, Scherbenbildung, Löcher, Risse und Deformationen, Wurzeleinwüchse und undichte Muffen.

Rufen Sie uns an.

Ihre Ansprechpartner

Jochen Gerstmeier

0208 4501 466